Räumung von Schnee und Eis

Kwow How mit System

Um Instabilitäten der Dachkonstruktion zu vermeiden, müssen Schnee oder Eis nach einem Schachbrettmuster entfernt werden. Weiterhin muß der Abtransport der Schneemengen zu den im Vorfeld definierten Ablageplätzen gewährleistet werden. Schneeräumgeräte (Schneefräsen, Motorbesen und Schneeschaufeln), welche für den Einsatz auf dem Boden vorgesehen sind, können Schäden an Dächern verursachen. Blitzableiter, Oberlichter und freiliegende Gasleitungen können durch Spitzhacken, Spaten oder Äxte erheblich beschädigt werden.

Der Einsatz von unqualifizierten Instandhaltungsmannschaften für die Räumung eines Daches, ist laut DGUV nicht zulässig. Diese verfügen in der Regel nicht über die notwendigen Lehrgänge, Werkzeuge und eine vorgeschriebene Schutzausrüstung (PSA).

Eine erfolgreiche Schneeräumung ist letztendlich abhängig von einer zeitnahen Benachrichtigung. Wir behalten uns das Recht vor, jede Immobilie vor Ort nach Sicherheitsaspekten zu bewerten. In einigen Fällen können wir die Schneeräumung verweigern, wenn strukturelle Schäden auftreten oder wenn Sicherheitsmängel vor Beginn der Arbeiten nicht behoben werden können.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen